Weihermühle vs Neunkirchen: wo entsteht die neue Evangelische Jugendbildungsstätte

Kulmbach liegt im Herzen Oberfrankens, es gibt Ansprechpartner für Kommunen, Stadt und Landkreis in Fragen der Jugendarbeit und zusammen mit dem Kreisjugendring Kulmbach und dem Jugendzentrum „Alte Spinnerei“ wird sich eine tolle Kooperation entwickeln, die eine starke Ausstrahlungskraft auf ganz Bayern hat. – Es sprechen viele Argumente für eine Evangelische Jugendbildungsstätte in der Weihermühle. Bei einer Podiumsdiskussion gestern Abend haben Landrat Söllner und alle Bürgermeister des Landkreises die Pros und Contras diskutiert. Die evangelische Jugendbildungsstätte ist bereits in Neunkirchen bei Coburg. Die Einrichtung dort müsste aber komplett neu gemacht werden – abgerissen und neu aufgebaut für 25 Millionen Euro.
In die Weihermühle müssten nur 13 Millionen Euro investiert werden. Die ist ja vor ein paar Jahren bereits neu gemacht worden. Wer den Zuschlag bekommt, wird der Landeskirchenrat in zwei Wochen entscheiden.