Weißbierfest abgesagt: Bayreuther Mega-Event fällt Corona zum Opfer

 

Das Weißbierfest in Bayreuth  im Mai ist abgesagt. Das hat die Bayreuther Maisel-Brauerei jetzt mitgeteilt. Die bedauert die Absage sehr, in Zeiten der Corona-Krise stehe aber das Wohl der Mitarbeiter, Partner, Besucher und Kunden an oberster Stelle.

Auch der für den 17. Mai geplante Fun Run wird nicht stattfinden. Wer schon die  Startgebühr bezahlt hat,  den wollen die Organisatoren kontaktieren.