Weiterbildung für alle: VHS in der Region starten wieder

Die Volkshochschulen in der Region starten ins Herbstsemester. Die Lichentenfelser VHS hat neue Kurse, eine neue Homepage und eine neue App. Das Programm ist breit gefächert, von Pilzwanderungen bis Goldschmieden.

In „Zero Waste“ -also plastikfrei leben, in Computerkurse und in viele weiter Themenbereiche kann man in der Kulmbacher VHS eintauchen. Das Programmheft ist dick wie ein Katalog und für die Erwachsenenbildung steht eine breite Palette an Themen quer durch unser tägliches Leben, aber auch in Sachen Sport und Hobbys bereit.

Der Vorteil, die Volkshochschulen, die heuer 100 Jahre alt werden, sind als Bildungsstätte für die breite Bevölkerung angelegt, bedeutet, die Kurse sind zu erschwinglichen Preisen zu haben.