Weitere Probleme und Verzögerungen: Sanierung der Bayreuther Stadthalle wird eine schwere Geburt

Es ist fast schon normal, dass es bei einer so großen und komplizierten Baustelle mit Terminen nicht so ganz klappt. Die Bayreuther Stadthalle wird aller Voraussicht nach nicht im Juni 2023 eröffnet werden. Im Bauausschuss der Stadt war gestern von einer dramatischen Entwicklung die Rede. Es fehlt an Personal, es stockt bei den Ausschreibungen, es gibt massive Mehrkosten durch Preissteigerungen und der Architekt ist mit seinem Arbeitsvertrag nicht zufrieden.