© Karl-Josef Hildenbrand

Wetter in Bayern: Viele Wolken und Glätte

München (dpa/lby) – Der Samstag in Bayern wird größtenteils bewölkt, vielerorts wird Glätte erwartet. Zwischen der Fränkischen Alb und dem südlichen Alpenvorland sagt der Deutsche Wetterdienst (DWD) geringen Schneefall vorher. Am Mittag soll es an den Alpen zu Sonnenschein und strahlend blauem Himmel kommen, im Alpenvorland und in Unterfranken ringt die Sonne mit Wolken, während der Rest Bayern allerdings durchgehend bewölkt bleibt. Bei Temperaturen von minus drei bis plus drei Grad wird vielerorts Dauerfrost erwartet. Zudem sagen die Meteorologen schwachen Wind aus Norden vorher.