© Nicolas Armer

Wochenmärkte sind bei jungen Leuten beliebt

München/Nürnberg (dpa/lby) – Bayerische Wochenmärkte liegen im Trend, auch jüngere Generationen schätzen den Einkauf vor Ort und die regionalen Produkte. «Die Kunden, insbesondere junge Leute, wollen wissen, wo ihr Essen herkommt», sagte Bernd Ohlmann vom Handelsverband Bayern in München. Nach Angaben der Deutschen Marktgilde versuchen die Kommunen, das jüngere Publikum mit Beiträgen in sozialen Netzwerken, Livemusik oder fertigen Kochpaketen direkt anzusprechen.