© Peter Steffen

«Wollen uns belohnen»: Hannover 96 hofft auf ersten Sieg

Hannover (dpa) – Dreimal gut gespielt, dreimal nicht gewonnen – im Auswärtsspiel beim 1. FC Nürnberg will Hannover 96 am Samstag endlich den ersten Sieg in der neuen Bundesliga-Saison feiern. «Wir wollen uns in diesem Spiel belohnen», sagte 96-Trainer André Breitenreiter am Donnerstag. «Wir nehmen jetzt einen neuen Anlauf und nehmen uns für Nürnberg einiges vor. Wenn wir gierig bleiben und bissig bleiben, dann haben wir sehr gute Chancen, in Nürnberg zu gewinnen.»

Den Aufsteiger sieht er nach nur zwei Punkten aus den ersten drei Spielen in einer ähnlichen Situation. «Auch sie haben sich bislang nicht ausreichend belohnt. Da haben wir sicherlich eine Parallele», meinte Breitenreiter. «Nürnberg ist nicht Borussia Dortmund und RB Leipzig, das ist klar. Aber sie haben es gut gemacht. Wenn wir jetzt denken, das ist nur ein Aufsteiger, dann wird es nicht reichen.»