Ein Schild weist auf die Notaufnahme eines Krankenhauses hin., © Julian Stratenschulte/dpa/Symbolbild

Zehnjährige bei Reitunfall schwer verletzt

Eine Zehnjährige ist beim Sturz von einem Pferd im Landkreis München schwer verletzt worden. Als das Mädchen am Mittwoch in einer Reithalle in Straßlach-Dingharting auf das Tier stieg, galoppierte das Pferd los, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. Dabei wurde die Zehnjährige gegen die Hallenwand geschleudert und schwer verletzt. Sie kam mit einem Hubschrauber in ein Krankenhaus. Nun ermittelt die Verkehrspolizei.