© Jens Büttner

Zu viele Hausstände: Polizei Ludwigsstadt muss Geburtstagsfeier beenden

In Tschirn im Landkreis Kronach hat die Polizei gestern Abend eine Geburtstagsfeier aufgelöst. Das Geburtstagskind wollte trotz Corona-Auflagen mit der gesamten Familie feiern. Zwar haben alle Anwesenden zur Familie gehört, waren aber aus fünf verschiedenen Haushalten, heißt es im Polizeibericht. Erlaubt sind allerhöchstens zwei Haushalte und maximal zehn Personen. Auf die Beteiligten kommt jetzt ein Bußgeld in Höhe von mindestens 150 Euro zu.