Zum Glück ungefährlich: Flakhülse in Trieb gefunden

Eine Flakhülse aus dem 2. Weltkrieg hat ein Mann bei Gartenarbeiten am Samstag in Trieb im Kreis Lichtenfels gefunden. Gefährlich war die Hülse aber nicht mehr. Die Polizei sicherte sie im Garten des Mannes ab und übergab sie zur Entsorgung an ein Sprengmittelräumkommando.