© Rainer Jensen

Zwei Direktkandidatinnen für die Grünen: Keis-Lechner und Pröbstl wollen in den Bezirk und Landtag

Dagmar Keis-Lechner ist die Direktkandidatin von Bündnis 90/Die Grünen im Wahlkreis Kulmbach-Wunsiedel für die Bezirkstagswahl. Sie ist bei der Aufstellungsversammlung der Grünen einstimmig gewählt worden, berichtet die Bayerische Rundschau heute. Dagmar Keis-Lechner ist seit vier Jahren im Bezirkstag, seit 2012 Sprecherin des Kreisverbandes Kulmbach und seit vielen Jahren Grünen-Stadt- und Kreisrätin.

Magdalena Pröbstl konnte sich mit 13 zu sieben Stimmen gegen ihren Herausforderer Samuel Dupke durchsetzen und wurde zur Landtags- Direktkandidatin  für den Stimmkreis Kulmbach bestimmt. Welchen Platz Pröbstl auf der Oberfränkischen Grünen-Liste einnehmen wird, wird bei der Aufstellungsversammlung Anfang Dezember festgelegt.